Mittwoch, 2. September 2020

Monats-Tangle August


Im August habe ich wieder klassisch in schwarz/weiß gezeichnet. Für das Monatsbild habe ich in der Mitte angefangen und als die Muster natürlich immer größer wurden, habe ich überlegt, wie ich weitermachen könnte. Dadurch sind dann mit Hollibaugh (Linien)/Abtrennungen zu den eckigen Feldern entstanden. 

Bisher ist jeder Monat anders geworden. Eigentlich logisch, obwohl die Muster teilweise gleich sind, werden die Zeichnungen natürlich trotzdem unterschiedlich.  Ich habe auch versucht die Zeichnung jeden Monat anders zu gestalten. Mal schauen, wie der September wird.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -



Freitag, 21. August 2020

Thank you


Eine Karte habe ich an meine Brieffreundin in Wales geschickt. Für diese Karte habe ich die Rahmen (Stampin' Up) ausgestanzt und meine Blumenzeichnung ausgeschnitten. 


Handschriftlich habe ich ein "Thank you" darunter gesetzt. Ich hätte es auch stempeln können, aber ich wollte einmal ausprobieren, wie es per Hand geschrieben wirkt. Eine ganz persönliche Karte. 

Bestimmt werde ich jetzt öfter Geburtstags- und andere Grußkarten zeichnen - statt immer nur zu stempeln.

Kreative Grüße
Inken 


 
- Werbung -

Montag, 17. August 2020

Alles Gute zum Geburtstag


Diese gezeichnete Geburtstagskarte habe ich meiner Freundin in Süddeutschland geschickt, die gestern Geburtstag hatte. 

Ja, ich habe in der letzten Zeit fast mehr gezeichnet, als gebastelt.  Dies lag daran, dass ich diese tollen Pflanzen in der Musterquelle entdeckt habe und zeichnen kann ich fast überall. Stempeln und basteln nicht. 

Kreative Grüße
Inken



- Werbung -

Sonntag, 16. August 2020

Danke


Heute zeige ich Dir eine weitere Danke-Karte - eine Kombination aus gestanzten und gebastelten Elementen und Zentangle-Mustern. 

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Freitag, 14. August 2020

Danke


Ende Juli hatte ich Geburtstag. Ich habe ein paar Freundinnen die außerhalb wohnen und mir das Geschenk per Post zugeschickt haben. Natürlich bedanke ich mich anschließend mit einer selbst gebastelten oder wie hier gezeichneten Karte.

Dieses Jahr hatte ich richtig Lust ein paar Karten auch in Zentangle-Optik zu gestalten. Für diese Karte habe ich die großen Buchstaben von Stampin' Up mehrfach ausgestanzt und nach dem Zeichnen mit meinen Gansai Tambi Farben coloriert und übereinander geklebt. So sind die Buchstaben etwas erhaben.

Hier ist es ganz gut zu sehen.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Mittwoch, 5. August 2020

Zauber dir einen schönen Tag


Ich dachte mir - warum nicht einmal eine Blumenwiese zeichnen. Mit den Gansai Tambi Farben coloriert wirkt sie frisch und sommerlich. Der Text ist gestempelt.

Die Muster habe ich in der Musterquelle gefunden, meine Kreation von Stem Topper3 und Sunny Grass.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Samstag, 1. August 2020

Monats-Tangle Juli


Im Juli habe ich diverse organische Muster gezeichnet und mit meinen Gansai Tambi Farben coloriert. Für den Sommer und zur Abwechselung finde ich die bunten Muster recht schön. Dennoch werde ich zukünftig wieder klassisch schwarz und mit Bleistift schattiert zeichnen. 

Für die Gestaltung von Karten werde ich jedoch weiterhin zum Pinsel und der Kombination von Musterzeichnungen und Farbe greifen. Komm doch in den nächsten Tagen wieder vorbei, dann zeige ich Dir eine so gestaltete Karte.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Dienstag, 7. Juli 2020

Monats-Tangle Juni


Heute möchte ich Dir nun endlich mein Monats-Tangle aus Juni zeigen. Ich habe "Rücken" ... d.h. ich bin weg gerutscht und habe mich so verdreht (aber besser als wieder auf meinen Arm zu fallen), dass ich damit zum Arzt musste. Ich dachte ich hätte mir was eingeklemmt oder es sei ein Hexenschuss. Ist es aber nicht, ich wurde erst einmal geröntgt, da der Orthopäde sicher gehen wollte, dass nichts gebrochen ist (passiert wohl schnell bei Frauen in meinem Alter). Das Ergebnis -> schonen und möglichst wenig am PC sitzen, dafür standen Rückenübungen und Behandlungen beim Physiotherapeuten auf dem Plan.

Da ich in den nächsten Tagen sowieso wieder am PC sitzen werde (heute ist mein letzter Urlaubstag), sehe ich jetzt gleich wie es denn klappt. Und zukünftig steht dann in der Freizeit mehr stehen und gehen auf dem "Plan".

Die Muster für mein Monats-Tangle Juni habe ich dieses Mal mit verschiedenfarbigen Finelinern gezeichnet. Da ich mit dem Juli schon begonnen habe, kann ich Dir verraten, im Juli wird es noch "bunter".

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Sonntag, 28. Juni 2020

Liebe Grüße


Nachdem ich in den letzten Tagen maritime Karten gebastelt habe - die Du auf meinem Blog StempelNorden anschauen kannst, wenn Du magst - hatte ich heute Lust Blumen nach Zentangle-Art zu zeichnen.

Bisher habe ich die Blumen immer ohne "Grün" gezeichnet. Heute Vormittag habe ich das Muster Sunny Grass von Cindy Angiel entdeckt und hatte richtig Lust diese Muster zu kombinieren. 

Coloriert habe ich die Zeichnung mit Gansai Tambi Aquarellfarben.



Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Sonntag, 21. Juni 2020

Hope you have a great day


Da es mir so viel Spaß gemacht hat diese Karten zu zeichnen und natürlich zu stempeln (die Tiere sind von Cats on Appletrees), möchte ich auch die letzte so entstandene Karte noch zeigen. Sie gefällt mir persönlich besonders gut.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

 

Samstag, 13. Juni 2020

Jippie! Grußkarte mit Zentangle


Bereits im Mai hatte ich die Idee Zentangle mit den niedlichen Tieren von Cats on Appletrees zu kombinieren und habe einige der Karten auch auf meinem Bastelblog gezeigt.

Auf dem Bastelblog ist es inzwischen maritim geworden, deshalb zeige ich Dir diese Karte heute auf meinem Zentangle-Blog.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Mittwoch, 3. Juni 2020

Monats-Tangle Mai


Heute möchte ich Dir mein Monats-Tangle Mai zeigen. 31 verschiedene Muster. Anfangs habe ich noch nicht genau gewusst, in welche Richtung es gehen sollte, ich glaube am dritten Tag habe ich mich dann für richtige Bandmuster entschieden. 

Ein paar der Muster kannte ich schon, einige sind aber auch noch dazu gekommen. Hier habe ich mich wieder bei der Musterquelle umgeschaut. Eine tolle Auswahl gibt es dort.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Mittwoch, 6. Mai 2020

Runde Karte


Einmal angefangen hat es mir richtig Spaß gemacht die runden Kacheln zu betanglen. Im Project Pack waren ja zum Glück mehrere graue runde Karten.

Bisher war ich immer blockiert, weil ich seitengleiche Zendalas zeichnen wollte, mit seitengleich meine ich -  rundum laufende Muster, die einheitlich aussehen.

Dann habe ich einfach los gelegt und gar nicht an die Zendalas gedacht, sondern meine Karte so gezeichnet, wie es mir gerade eingefallen ist und das Ergebnis gefällt mir richtig gut.

Da werde ich bestimmt noch mehr ausprobieren. Und hier kommt die Zeichnung auch noch einmal "auf den Kopf" gestellt.


Kreative Grüße  
Inken


- Werbung -


Sonntag, 3. Mai 2020

Project Pack No. 07 - # 2


Heute möchte ich Dir eine runde Kachel zeigen, die ich gestern mit dem Material aus dem Project Pack No. 07 gezeichnet habe. 

Runde Kachel,  also Zendalas liegen mir nicht ganz so, auch wenn es hier bereits vorgezeichnete Kacheln zu kaufen gibt, fällt es mir schwer Muster zu finden, die dazu passen. 

Bei dieser Karte habe ich einfach in der Mitte angefangen und danach Muster rund herum gezeichnet, zu denen ich gerade Lust hatte. Eine runde Kachel so zu füllen hat mir richtig viel Spaß gemacht. 

Einmal gedreht - also auf den Kopf gestellt - sieht die Karte so aus:


Kreative Grüße 
Inken


- Werbung -

Samstag, 2. Mai 2020

Project Pack No. 07


Heute früh habe ich diese drei Zeichnungen mit Material aus dem Project Pack No. 07 gezeichnet. Ein 4. ist gerade in "Arbeit" ...  (mit Klick aufs Bild kannst Du es vergrößern).

Bis zum Zentangle Kurs im letzten Jahr kannte ich diese Project Packs gar nicht und habe mich gefragt, wozu  ich sie überhaupt brauchen würde. Die Project Packs kommen gut verpackt 

 

und es war auch im Laden nicht ersichtlich, was im Pack enthalten ist. Überraschung! 
Auf jeden Fall ist immer alles drin, was Du so brauchst. Die Stifte sind noch einmal extra verpackt. 

Momentan ist Pack 09 das Aktuelle, aber auch dazu gibt es schon Videos von Rick, Maria, Martha und Molly. Darin zeigen sie auch, welche Materialien enthalten sind. 

Ich persönlich finde auch die Überraschung gut. Inzwischen habe ich mir 5 Packs gekauft. Eines davon wollte ich mit in den Urlaub nehmen ... tja ... mal sehen, ob Urlaub dieses Jahr überhaupt möglich ist.

Heute habe ich nun mit dem Material aus dem Pack No. 07 gearbeitet. Während ich am 05. Februar nach einem Video und mit meinen vorhandenen Materialen gezeichnet hatte.

Und das ist drin im Pack - tolle Stifte und Wischer


und graue und schwarze Kärtchen, Bijou, normale Größe und rund


Gerade die grauen Kacheln habe ich mir so - in allen Ausführungen - noch gar nicht gekauft. 

Toll finde ich, dass ich so die Möglichkeit habe verschiedene Stifte und Kacheln auszuprobieren ohne mir gleich ein ganzes Paket kaufen zu müssen. Und für Anfänger ideal um es erst einmal auszuprobieren. Aber Achtung, Zentangle Muster zeichnen macht süchtig, es entspannt, macht glücklich und ist eine kreative Art der Meditation.
Ach - das hört sich jetzt sehr nach Werbung an ... nein, ich verdiene daran nichts. 
Hier kannst Du lesen, warum ich WERBUNG mache. Mein Material kaufe ich bei Katharina.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


 

Freitag, 1. Mai 2020

Monats-Tangle April


Heute ist es soweit - hier kommt mein Monats-Tangle April. 
Das Foto ist etwas schief geworden. Ich finde es gar nicht so einfach diese großen Aquarell-Bögen von 3o x 3o cm zu fotografieren. Das Zeichnen der Muster hat mir wieder sehr viel Spaß gemacht. Das Monatsbild Mai habe ich auch schon begonnen.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

 

Sonntag, 5. April 2020

Monats-Tangle März


So, hier ist nun mein Monats-Tangle für März. Ich habe zum Teil neue, aber auch "altbekannte" Muster gezeichnet. Für mein März-Tangle habe ich das Blatt (ca. 3ox3o) einfach mit Bleistiftlinien in 31 Felder aufgeteilt. 

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -


Samstag, 14. März 2020

Zentangle in bunt


Ganz frisch, denn endlich habe ich es geschafft mit dem Project Pack # 8 diese Karte zu zeichnen. 

Das Project Pack habe ich schon seit ein paar Wochen hier liegen, aber mir fehlte die Idee bzw. irgendwie die kreative Ader. Bunt - habe ich bisher selten gezeichnet. Und zu den beiliegenden Gel-Stiften hatte ich bis heute früh überhaupt gar keine Idee.

Beim Zeichnen hatte ich dann so viel Spaß, dass ich mir demnächst sicher noch mehrere schwarze Karten kaufen werde. 

Es handelt sich hier um eine Apprentice Karte - sie ist größer als die normalen Zentangle-Karten, nämlich ca. 11,4 x 11,4 cm. Hier kannst Du die Karten z.B. oder so wie ich das Project Pack kaufen.

Gerade für Anfänger finde ich diese Project Packs richtig toll, denn es ist alles drin, was Du brauchst. Kärtchen, Stifte, Wischer ...

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Mittwoch, 4. März 2020

Unser Monats-Tangle Februar 2020


Es ist soweit - hier zeige ich Dir unsere Monats-Tangeleien vom Februar. Mit einem Klick auf das Bild kannst Du es vergrößern!

Wie bereits berichtet haben Anja und ich im Februar 29 verschiedene und für uns 27 neue Muster gezeichnet. Die Muster haben wir vorher gemeinsam ausgesucht. Anja hatte den Vorschlag gemacht nach Alphabet 26 Muster auszuwählen. 

Hier die Liste:

ich habe die ersten 13 Muster aussuchen dürfen

1. Aloha 2. Bevia 3. Chebucto 4. Daidai 5. Euca 6. Fing Rays 7. Gelijoy 8. Holiday Splash 9. I-Leaf 1o. Javik 
11. Kaschemme 12. Lambada 13. MelMel

und Anja hat die Muster von N-Z für die Tage 14 bis 26 ausgesucht.

14. Navaho 15. Olspin 16. Pickpocket 17. Quatini oder Querky 18. Reri 19. Snelly 2o. Trellis 21 Vline 23. Wunderwall 24. Xs and Orbs 25. Yy 26. Zwiebelbee

Damit waren wir mit dem Alphabet durch und haben an den 3 restlichen Tagen diese Muster gezeichnet.

27. Parapearl (mein Muster)
28. Fife - von Anja ausgesucht
29. Liberty 100

Interessant finde ich, wie unterschiedlich unsere Zeichnungen geworden sind. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank Anja, dass Du spontan Lust hattest, mit mir im Februar gemeinsam ein Monats-Bild zu zeichnen, als ich Dir von meinem Monats-Projekt erzählt habe.

Die Anleitungen zu den verschiedenen Mustern haben wir in der Musterquelle gefunden. Vielen Dank an alle Designer - für Eure tollen Muster und Anleitungen und natürlich auch an das Team der Musterquelle! 

Anja und ich, wir haben uns bei dem CZT-Seminar im letzten Jahr kennengelernt. Auch dieses Jahr finden wieder Seminare statt.  
 
Anja lebt in Würzburg und gibt auch Zentangle-Kurse. Schaut doch einmal hier auf ihrem Blog oder hier.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -

Sonntag, 1. März 2020

Mein neues Musterbuch


Eigentlich wollte ich Dir heute die beiden Monats-Tangleien von Anja und mir zeigen. Da wir aber Beide eine Woche krank gewesen sind muss ich Dich noch um etwas Geduld bitten. Die Fotos müssen noch gemacht und der Beitrag hier auf dem Blog vorbereitet werden. 

Dafür zeige ich heute ein paar Auszüge aus meinem neuen Musterbuch.  

Im Gegensatz zu meinem Musterbuch aus dem Jahr 2014 ... bis ja, eigentlich bis 2019 ... ist dieses etwas anders aufgebaut. Ich weiß natürlich inzwischen wie viele Muster gezeichnet werden und brauche keine detaillierten Beispiele mehr für die klassischen Muster.

Anfangs sah mein altes Musterbuch so aus:


Später ging es dann so weiter:


Da habe ich Musternamen und Designer daneben gekritzelt ... nicht gerade schön. Nur zweckmäßig!

Jetzt habe ich mir viel Mühe gegeben und die Muster ordentlich gezeichnet 


Auf die einzelnen Seiten habe ich inzwischen noch mehr Muster gezeichnet. Ich überlege mir immer, was passt gerade noch wohin.

Und wenn dann Muster dabei sind, zu denen ich eine Anleitung benötige, werde ich diese natürlich in mehreren Schritten zeichnen.

Kreative Grüße
Inken


- Werbung -