Freitag, 29. Juli 2016

Fischerboot



Ganz spontan ist mir heute danach Euch das Fischerboot - ein Mix aus Zeichnung und Zentangle - zu zeigen. 

Die Idee kam mir während unseres Urlaubs auf Zakynthos ... kennt Ihr die Papier-Plastik-Tischdecken, die immer auf den Tischen in den Tavernen liegen? Darauf war dieses Jahr dieses Motiv. 
Frei Hand kann ich nicht so gut zeichnen, aber wenn ich ein Motiv sehe, dann reicht es doch, um dieses "abzuzeichnen". In gewisser Weise ist das ja auch "frei Hand". Ich finde es ganz gut gelungen. Nun bin ich gespannt, ob es Euch gefällt oder auch nicht. Über einen Kommentar freue ich mich immer. 

Ab und an werde ich auch hier wieder die eine oder andere Kachel zeigen. Aber ich möchte nicht mehr so viel Zeit am Computer verbringen. Bis bald.

Liebe Grüße
Inken

Samstag, 9. Juli 2016

Längere Pause

Heute möche ich Euch kurz mitteilen, dass dieser Blog eine längere PAUSE machen wird. Vielen Dank, an Alle, die hier regelmäßig vorbeigeschaut haben. 

Die Urlaubszeichnungen, von denen ich bereits berichtet habe, werde ich jeweils am Freitag auf www.stempelnorden.de zeigen.

Sonntag, 3. Juli 2016

Mein Blog macht Urlaub

Es gibt für Alles seine Zeit und manchmal muss man eine Pause einlegen 

... mein Blog macht Urlaub! 

Ich nicht, habe ich noch dazu geschrieben. Denn mein Urlaub ist gerade vorbei. Was auch der Grund ist, warum ich die Zeichnungen der letzten Wochen erst einmal fotografieren und auf den Rechner laden muss. 

Ja, ich zeichne auch im Urlaub! Zentangle gehört inzwischen zu meinem Leben und es ist ja auch ganz einfach "dieses Hobby" mit in den Urlaub zu nehmen. Ein paar Kacheln und Stifte nehmen nicht so viel Platz weg (das geht selbst, wenn man fliegt noch ins Gepäck).

Schaut einfach auf meinem Blog www.stempelnorden.de vorbei, dort gibt es weiterhin meine gebastelten Werke und zumindest am Freitag meine "Kritzeleien" zu sehen.
Liebe Grüße
Inken


Freitag, 1. Juli 2016

Zentangle JULI

Heute habe ich ein anderes Monats-Zentangle für Euch gezeichnet. Es ist gar nicht so einfach verschiedene Muster mit den jeweiligen Buchstaben eines Monats zu finden. Für den Juli kam mir daher diese Idee ... ich habe die Buchstaben einfach mit verschiedenen Zentangle- und Fantasie-Mustern "umkringelt".

Auf die Idee, die Buchstaben so zu verschönern, bin ich durch das Buch "Freude mit Zentangle" aus dem Trinity Verlag gekommen. Schaut dort mal auf Seite 53.